Digitale Arbeitshilfen im lernzieldifferenten Unterricht – Seminar für Einsteiger/-innen

am 03.06.2021 von 15:00 - 17:00 Uhr als Online-Seminar

 

Digitale Lern- und Kommunikationswerkzeuge sind nicht nur in Corona-Zeiten nützlich. Sie sind langfristig und nachhaltig eine sinnvolle Ergänzung und Unterstützung für Lehrkräfte in inklusiven Bildungssettings. Das Seminar richtet sich an Lehrkräfte, pädagogische Fachkräfte und Unterstützende an Schulen, die digitale Arbeitshilfen zur Vorbereitung und Umsetzung inklusiver Unterrichtung nutzen wollen und bisher noch kaum Erfahrungen damit sammeln konnten.

Ziel:

Im Seminar setzen sich die Teilnehmenden mit dem vielseitigen Angebot an digitalen Arbeitshilfen auseinander und lernen Beispiele kennen. Die Teilnehmenden erhalten einen fachlichen Input zu Möglichkeiten der Zusammenarbeit auf digitalen Lernplattformen und deren Einsatz im Distanzunterricht.
Sie erhalten Anregungen und Ideen für die Entwicklung eigener Arbeitsmaterialien für den lernzieldifferenten Unterricht.

Inhalte:

  • Übersicht über digitale Arbeitshilfen
  • Kooperatives Arbeiten im Internet
  • Praxisteil für die Teilnehmer: Erstellung von Arbeitsblättern, Erprobung eines Arbeitsablaufes für kooperatives Arbeiten

Zielgruppe:

  • Lehrkräfte
  • pädagogische Fachkräfte an Ober-, Förder- und Grundschulen in Sachsen

Plattform:

Online-Fortbildung über BigBlueButton.
Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie einen Zugangslink, mit dem Sie der Veranstaltung beitreten können.

Dozent:

Friedrich Armin Bethke
Mitarbeiter LSJ Sachsen e. V.

Termin:

03.06.2021 von 15:00 bis 17:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Diese Veranstaltung bieten wir als Online-Seminar an.





Anmeldung

Bei Fragen zu Veranstaltung oder Buchung wenden Sie sich bitte an

Armin Bethke

E-Mail	armin.bethke@lsj-sachsen.de
Telefon 0351/20 98 00 73

Ticket-Typ Plätze
Online-Fortbildung „Digitale Arbeitshilfen im lernzieldifferenten Unterricht“ Seminar für Einsteiger
03.06.2021 von 15:00 bis 17:00 Uhr


Ich habe die Nutzungs-/Datenschutzerklärung für Teilnehmende gelesen und akzeptiert.