Lehren und Lernen zu Hause – aber wie?

Der Anbieter des Projektes “Social Web macht Schule” hält vielerlei digitale Angebote für Lehrkräfte und Schüler bereit. So bietet er folgende Möglichkeiten, um Medienkompetenz für Kinder im Alter von 8-14 Jahren zu lehren und lernen:

  • Virtueller Elternabend in einem Webinarraum über 60 Minuten „Corona und Schulschließungen: Unterstützen Sie Ihre Kinder beim Zeitmanagement und kompetenten Medienumgang
  • Virtuelle Lehrerfortbildungen in einem Webinarraum über 60 Minuten „Lernen und Lehren mit dem Internet – Materialien, Ressourcen und ein Ausflug zum Datenschutz und Urheberrecht“
  • Selbstlernmaterialien für Kinder und begleitende Lehrermaterialien zum individuellen Vertiefen der Inhalte entsprechend Ihrer Möglichkeiten.
  • Webinarreihe für pädagogische Fachkräfte
    Hier geht es zum Projekt “Social Web macht Schule”
Veröffentlicht in Gesundheitsförderung für Artikel nur auf GesFö-Seite.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.