SCHULEWIRTSCHAFT-Preisverleihung „Das hat Potenzial!“ mit sächsischem Preisträger

Am 03.12.2021 wurde der SCHULEWIRTSCHAFT Preis 2021 an 18 engagierte Schulen und Unternehmen in Deutschland verliehen. Ein erster Platz in der Kategorie Unternehmen mit mehr als 1.000 Mitarbeitern ging nach Sachsen an SAP SE, mit Sitz in Dresden.

SAP SE engagiert sich seit dem Jahr 2015 aktiv im Arbeitskreis SCHULEWIRTSCHAFT Dresden sowie bei überregionalen Veranstaltungen von SCHULEWIRTSCHAFT Sachsen.
Besonders hervorzuheben ist das Engagement bei der Durchführung der Initiative „Digital Insights – Zusammen für deine Zukunft“ von Microsoft Deutschland, SAP und SIEMENS und die Organisation der „IT-SummerCamps/ IT-HerbstCamps“, welche seit vielen Jahren sehr erfolgreich realisiert werden.
Mit dem Schülerlabor “Create IT Studio” bietet das Unternehmen eine einzigartige Kombination aus Lehren und Lernen im Informatikbereich. Besonderer Fokus liegt auf dem Internet der Dinge.

Die Vorsitzenden von SCHULEWIRTSCHAFT Sachsen würdigen, dass SAP SE sich als Unternehmen um den SCHULEWIRTSCHAFT-Preis „Das hat Potenzial!“ beworben hat und dass die Jury das hervorragende Engagement des Unternehmens in der Beruflichen Orientierung auszeichnet.

Weiterführende Hinweise:

  • Mit dem SCHULEWIRTSCHAFT-Preis „Das hat Potenzial!“ werden Unternehmen, Schulen und Verlage ausgezeichnet, welche sich besonders an der Schnittstelle Schule – Beruf engagieren.
  • Eine Übersicht der Preisträger im Jahr 2021 finden Sie unter SCHULEWIRTSCHAFT Deutschland. Übersicht Preisträger
  • Eine Übersicht aller Arbeitskreise SCHULEWIRTSCHAFT Sachsen finden Sie unter SCHULEWIRTSCHAFT Sachsen.
Veröffentlicht in Berufsorientierung unter den Schlagworten , , .