Einfache Sprache und Leichte Sprache als Mittel der Differenzierung im Unterricht

Mit Beginn des Schuljahres 2021/22 sehen sich weitere Grund- und Oberschulen vor die Herausforderung gestellt, Schülerinnen und Schüler mit den Förderschwerpunkten Lernen und geistige Entwicklung inklusiv zu unterrichten. Die Heterogenität in der Zusammensetzung der Klassen nimmt zu. Nicht nur Schülerinnen und Schüler mit den Förderschwerpunkten Lernen und geistige Entwicklung, zunehmend auch Kinder und Jugendliche ohne … [Weiterlesen]

Im Fokus: Kinderschutz im Kontext Schule!

Kindeswohlgefährdung und Kinderschutz in der Schule ist ein Dauerbrenner und hat durch Covid 19 noch an Aktualität und Brisanz gewonnen. Wie können Pädagoginnen und Pädagogen in der Schule mit diesem Thema klug und angemessen vorgehen? Im Rahmen der kostenlosen Reihe der Regionalen Zirkel der LSJ Sachsen „Kindeswohl schützen heißt Hilfeprozesse stärken!“ haben sich im März … [Weiterlesen]