Digitale Arbeitshilfen zur Unterstützung des lernzieldifferenten Unterrichts

Digitale Lern- und Kommunikationswerkzeuge bieten nicht nur in Corona-Zeiten einen Nutzen. Sie sind langfristig und nachhaltig eine sinnvolle Ergänzung und Unterstützung für Lehrkräfte in inklusiven Bildungssettings.

Die LSJ Sachsen hat nun auf ihrer digitalen Institutionsplattform auf LernSax eine aktuelle Übersicht zu digitalen Arbeitshilfen veröffentlicht. Diese können für die schnelle und effektive Erstellung von individuellen Arbeits- und Lernmaterialien für den lernzieldifferenten Unterricht genutzt werden.

Die Übersicht wird fortlaufend aktualisiert und ergänzt, sie umfasst beispielsweise aktuell folgende digitalen Lernwerkzeuge:

| EduGenerator
| LibreOffice
| Tutory
| Worksheetcrafter
| verschiedene Arbeitsblatt-Generatoren, die online oder zum kostenfreien Download genutzt werden können.

Neben kurzen Beschreibungen der Arbeitshilfen finden sich auch Beispiele und weiterführende Links, z.B. zu Erklärfilmen in unserer Dateiablage auf LernSax. Zum Thema Digitalisierung sind außerdem zwei weitere Materialien eingestellt, die sich dem Aspekt „Nutzung von digitalen Medien für die individuelle Förderung“ widmen, mit Beispielen aus der Schulpraxis und Handlungsempfehlungen für Schulleitungen.

Die Nutzer können weitere Vorschläge für Arbeitshilfen oder eigene Beispiele und Arbeitsmaterialien einbringen und sich in Gruppen regional, fach- und schulartbezogen austauschen. Benötigt wird ein persönlicher Zugang, der über ina.benndorf@lsj-sachsen.de angefragt werden kann. Weiterhin beraten wir Schulen telefonisch, per E-Mail und vor Ort bei Fragen zur Gestaltung von schulischer Inklusion und lernzieldifferenter Unterrichtung.

| Mehr Infos zum Beratungsangebot gibt es hier: https://lsj-sachsen.de/verein/arbeitsfelder/inklusion/

| Infos zu LernSax unter www.lernsax.de

| Infos zum Schulversuch ERINA: https://www.schule.sachsen.de/15591.htm

Veröffentlicht in Uncategorized.