Neues Fortbildungs­angebot: Werden Sie Berufs­wahl­pass-Coach für Ihre Schule!

Veröffentlicht am

Am 29. Februar 2024 startet unser neues virtuelles Fortbildungsformat für pädagogische Fachkräfte, die an einer Oberschule, einem Gymnasium oder einer Förderschule in Sachsen tätig sind. Berufliche Orientierung ist ein Entwicklungsprozess. Die Potentiale des Berufswahlpasses entfalten sich dann, wenn sein Einsatz im Sinne eines Prozessbegleiters für die Schülerinnen und Schüler geplant und gestaltet wird. In sechs Modulen setzen sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit den Grundlagen der schulischen BO in Sachsen und mit der Philosophie und Arbeitsweise des BWP auseinander und entwickeln mithilfe eines Workbooks Ideen und eine Strategie für die BWP-Arbeit an ihrer Schule.

Termine und Themen

  • Modul 1: Grundlagen der BO an sächsischen Schulen │ Donnerstag, 29.02.2024
  • Modul 2: Der Berufswahlpass – Philosophie und Arbeitsweise │ Mittwoch, 20.03.2024
  • Modul 3: Schülerinnen und Schüler im Fokus │ Donnerstag, 11.04.2024
  • Modul 4: Unterricht und Praktika im Fokus │ Donnerstag, 02.05.2024
  • Modul 5: Kooperation mit Eltern und Partnern │ Donnerstag, 23.05.2024
  • Modul 6: Qualität im Fokus: Prozessbegleitung und Ergebnissicherung │ Donnerstag, 13.06.2024

Uhrzeit jeweils 15:00 – 17:00 Uhr

Bei Absolvierung aller Module wird das Zertifikat „Berufswahlpass-Coach“ vergeben. Nach Start der Modulreihe werden eventuelle Restplätze für die Module zur Einzelbuchung freigeschaltet.

Die Veranstaltung ist als Lehrerfortbildung anerkannt und unter der Veranstaltungsnummer EXT05623 im Online-Fortbildungskatalog zu finden.

Die Veranstaltung ist interaktiv ausgerichtet. Voraussetzung für eine Teilnahme ist die Nutzung von Kamera und Mikrofon, um mit den anderen Teilnehmenden durchgehend im Austausch sein zu können.

Anmeldung

Informationen und Anmeldung: https://lsj-akademie.de/veranstaltungen/modulfortbildung-zum-berufswahlpass-coach/